+1-Logs

+1-Logs findet man heutzutage kaum noch. Warum eigentlich?
Sind wir Geokäscher untereinander höflicher geworden? Sicherlich nicht. Aber offenbar sind viele von uns schmerzfreier geworden. Für jeden Leitplanken-Käsch an einer vielbefahrenen Straße oder eine Dose an einer Bank mitten in der Fußgängerzone wird sich höflich bedankt. Gibt es tatsächlich Vertreter unserer Zunft, die solche Käschs toll finden?
Ich behaupte einfach mal: nein. Aber immerhin gibt es für derartige Dosen ebenso einen Punkt, wie es ihn für einen schön und liebevoll gestalteten Tradi oder Multi gibt. Bedanken sich viele deshalb für etwas, das eigentlich in einer Mülltonne besser aufgehoben wäre?
Diese Unsitte führt nicht nur dazu, dass solche Dosen weiterhin Bestand haben werden, sondern bestärkt die jeweiligen Owner und andere Owner darin, mehr von diesen Dosen auszulegen, schließlich war es ja "ein schneller", "ein einfacher" oder ein "in einem muggelfreien Moment" gefundener Käsch.
Es gab mal eine Zeit, in der solche Käschs haufenweise lediglich mit +1 geloggt wurden, und während dieser Zeit gab es deutlich weniger dieser Dosen.
Ich jedenfalls logge bei solchen Dingern immer noch +1. Traut euch ruhig ebenfalls, anstatt euch für eine Dose zu bedanken,  bei der ihr in Wirklichkeit die ganze Zeit nur geflucht habt, bis ihr sie in den Händen hattet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Dosensucher (Montag, 08 Dezember 2014)

    Ich wage zu bezweifeln, dass die Owner solcher Dosen sich viele Gedanken über ein "+1" machen. Daher finde ich es sinnvoller, in einem ehrlichen Log zu schreiben, was mir an dem Cache nicht gefallen hat. Interessanterweise werden die folgenden Logs oft kritischer, wenn sich einer mal getraut hat, zu kritisieren.

  • #2

    DerSchnelleLinus (Montag, 08 Dezember 2014 12:48)

    ... und +1 wären immer noch besser als aufgeblasene C&P Logs, welche nur aus hohlen Phrasen bestehen.

  • #3

    MrKrid (Montag, 08 Dezember 2014 18:43)

    Da muss ich Dosensucher recht geben. Ein ehrlicher Log bringt da vielfach mehr, auch ein Nachdenken des Owners... manchmal. Und steht erstmal ein solcher im Listing trauen sich auch andere.
    Mittlerweile ist es allerdings auch durch die Handtaschenfernsprech-Käscher ein Phänomen der "Kurzlogs" ala DFDC (als ein ausführlicher Log).

  • #4

    zappo (Montag, 05 Januar 2015 14:43)

    ich weiß nicht - wenn mir trotz Sortierens ein "Nichtcache" unterkommt, schreib ich nicht "+1" - dann schreib ich ne höfliche NOTE, daß ich sowas nicht im Sinne des Hobbies finde und auf den "Punkt" dankend verzichte.

    +1 kann ja genauso als Schreibfaulheit des Loggers interpretiert werden.